PPÖ Lilie

Archiv - Alle ≡ Alle Gruppe Biber WiWö GuSp CaEx RaRo PWA Archiv Archiv

Aktuelle Links: Berichte Email
 
 
News

In der Wildnis

21.2. *Link

Man kann über die gestrige Heimstunde viel sagen, jeder kann sich seine eigene Meinung bilden und darüber reflektieren wie sie einem gefallen hat. Rückblickend war sie vielleicht nicht perfekt, aber eines kann man auf jeden Fall sagen. Wir hatten viele Ideen während der Heimstunde. Alles Mögliche ist in unsere Köpfe geschossen, uns sind wahrlich viele Lichter aufgegangen. Und zwar im 5 Minuten Takt in einer Menge von 10 Ideen pro Person. Oder so ähnlich, denn nur so geht sich die Anzahl der Lichter aus, die unser Gebiet für das Nachtgeländespiel erhellt haben. Vom klassischen Fahne fladern ging es zu einem wechselnden Angriffsmodus. Bilder werde ich euch dieses Mal ersparen, ich hatte weder ein extrem lichtstarkes Objektiv mit, noch hätten sich die Pfadis der Gefahr ausgesetzt, dass ich sie dadurch verrate.

Bei der Durchführung der Aktion wurde ein Schlauch im Hinterreifen eines Rades geopfert.

BS

 
 
News

Pfadfindergeschichte

15.2. *Link

Da ja bereits nächste Woche die BiPi Feier stattfindet, haben sich die Wichtel und Wölflinge in der gestrigen Heimstunde mit der Pfadfindergeschichte auseinandergesetzt. Wer war Robert Baden-Powell?, Wer war Der Heilige Franz von Assisi? oder wer war die Heilige Elisabeth von Thüringen? Dies sind nur ein paar Fragen, welche unsere WiWö in der gestrigen Heimstunde beantworten mussten. Einige Stationen wurden durchlaufen um unsere Pfadfindergeschichte näher kennen zu lernen.

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Gusp Night Race

14.2. *Link

Ende Jänner sind die GuSp zum Rodelberg in den Generationspark aufgebrochen. Warm angezogen und gut ausgerüstet mit den verschiedensten Schlitten, Bobs, Rodeln und anderen Rodelmöglichkeiten (großer Müllsack) ging es los. Allein oder zu zweit wurde der Rodelberg erklommen und noch schneller ging es wieder runter. Mit großer Geschwindigkeit, viel Geschicklichkeit und Einfallsreichtum, was die Art und Weise betrifft wie man sich auf die verschiedenen Schlitten, Bobs, Rodeln etc. setzt, hatten wir viel Spaß. Dann wurde es ernst, wir veranstalteten unser eigenes (statt Schladming) „Leobersdorf-Night-Race“. Auf dem Rodelberg wurde ein Kurs festgelegt und einer nach dem Anderen versuchte sich, top motiviert, daran.
Es war sowohl für die Kinder als auch die Erwachsenen ein großer Spaß.
Wieder im Heim angekommen gab es für alle Tee und Kuchen, sodass wir uns wieder stärken und aufwärmen konnten.

 
 
News

KIM

13.2. *Link

Sämtliche Sinne wurden heute einer notwendigen Schärfung unterzogen. Einer der vielen Vorbereitungen auf dem Weg zum Sommerlager ...

 
 
News

Eiskunstlauftraining ⛸

13.2. *Link

Die CaEx haben in der heutigen Heimstunde den Eislaufplatz Traiskirchen unsicher gemacht. ⛸
Bild zur News

 
 
News

Faschingsheimstunde am 12. Februar 2019

13.2. *Link

Tolle Verkleidungen gab es heuer bei der PWA - Faschingsfeier - von Harry Potter und Clown über Zauberer und Kasperl bis zum Polizisten. Beim Dosenschießen und Glückswürfeln waren alle mit Begeisterung dabei und als Stärkung nach den Faschingstänzen gab es Krapfen, Kuchen und "gebackene Mäuse". Danke an Sandra für die tolle Tanzshow! Als Abschluss gab es noch ein Faschingsmemory und schöne Preise bei der Tombola.
Alles Gute nochmals für die Geburtstagskinder Andrea, Christiane und Robert!
Bild zur News

 
 
News

Yea Boiii

12.2. *Link

Ich bin grad fett von da Halfpipe kommen und da hab ich so nen Typen gsehen der sich die Knie irgendwie zamghaut hat, und ich hab zwar nicht gwusst was ich machen soll, aber ihr seids ja jetzt da und, checkts das aus, ich hab da unser Maskottchen, Skifahrer, offensichtlich am Kapperl zu erkennen, nicht so cool wie ich, aber der hat halt auch so die Knie hinnig also müss ma irgendwas damit machen, in den Sondermüll damit oder was weiß ich. Und a Rätsel gibt’s auch zu lösen, ne Zeichnung hab ich da irgendwo... uuuund eure Zeit ist aus, weiter zur nächsten Station.
In einer solchen oder ähnlichen Art durften die Kinder eine der Stationen in der Ski-Abenteuerheimstunde erleben.
Bild zur News Bild zur News
Natürlich wurde vorher ordentlich aufgewärmt mit unserem Bewegungsspezialisten.

Aufgrund sehr starker Schneestürme im Skigebiet übten wir uns auch im Vorgehen bei einem solchen. Sollte uns jemand verloren gehen weil sie zu weit von der Piste abkommen und im Wald enden, können wir sie jetzt bergen.
Bild zur News Bild zur News
Kommen sie dann noch etwas weiter ab, auf den nächsten Berg vielleicht, oder doch weiter weg, sind wir auch eingeübt in der Triangulation. Dann kämpfen wir uns bis zu unserem verlorener Skifahrer durch, während sich dieser bei ein Feuerchen etwas wärmt und sich wundert warum ihn die Sportgeschäft-Mitarbeiter aus der Camping Abteilung werfen wollen. Bild zur News

Nach getaner Arbeit kamen wir auch etwas zum Skifahren! Wohoo Neuschnee!
Bild zur News

Vor 2 Wochen gab's auch eine dezitierte Heimstunde zu Karte und Kompass, sowie davor eine Heimstunde zur 1. Hilfe.

BS

 
 
News

42. Pfadfinderball - die Fotobox

2.2. *Link

Heuer gab es am Pfadfinderball erstmals eine Fotobox, damit sich unsere Gäste eine Erinnerung mit nach Hause nehmen können. Offensichtlich hatten alle viel Spaß beim Fotografieren. Wir wollen euch die Fotos natürlich nicht vorenthalten und haben alle Fotos online gestellt.

Zu den Fotos
Bild zur News

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Abenteuerheimstunde 31.1.2019

1.2. *Link

Nachdem der Pfadfinderball ein voller Erfolg für unsere Wichtel und Wölflinge war, gab es gestern eine Abenteuerheimstunde. Es musste mit Hilfe von Weberknoten ein Lasso gemacht werden, im Keller fand ein Liegestützwettbewerb statt, ein Kompassschach gab es zu bewältigen, beim Pfadfindermemory musst man sein Pfadfinderwissen zeigen und zu allerletzt gab es noch die MUTPROBE…. Im Garten musste man sich in den Wald begeben, um den verloren gegangen Ball wieder zu finden!! :D Um natürlich alle WiWö für die erfolgreich abgelegten Stationen zu belohnen, gab es für jedes Rudel ein paar Süßigkeiten.

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Sportliche Heimstunde am 29.01.2019

30.1. *Link

Bei einem spannenden Boccia-Turnier konnten wir unsere Sportlichkeit unter Beweis stellen. Vier Mannschaften waren mit großem Eifer dabei und freuten sich über viele gelungene Würfe. Als Siegerpreis durfte sich jeder Teilnehmer ein Geschenk aussuchen. Es war ein sportlich faires Turnier und alle waren mit viel Spaß dabei

 
 
News

42. Pfadfinderball - Die Fotos sind online!

28.1. *Link

Der 42. Pfadfinderball ist schon wieder Geschichte.
400 Gäste feierten mit uns im ausverkauften Eventcenter eine rauschende Ballnacht. Die Eröffnung durch die Wichtel und Wölflinge war grandios wie immer. Über die Mitternachtseinlage brauchen wir nicht viel sagen, wie erwartet legten die RaRo - diesmal zahlreich unterstützt durch die CaEx - unter der Regie unserer Nina eine perfekte Tanzeinlage aufs Parkett.
Das Ballkomitee unter der Leitung unserer Ballchefin Christine hat ganze Arbeit geleistet - besser geht es nicht!
Auch wenn es berufsbedingt stressig wurde, hat Barchef Berni mit seinem hochmotivierten Team für eine rund um die Uhr volle Pfadi-Bar gesorgt.
Aber jetzt will ich nicht mehr viel Worte verlieren - schaut euch einfach die Fotos an:

Zu den Fotos
Bild zur News

James

 
 
News

Was ist zu tun wenn der Notfall eintritt?

28.1. *Link

Einmal im Jahr dreht sich eine ganze Heimstunde nur um das Thema Erste Hilfe.
Neben den üblichen Verdächtigen wie zum Beispiel dem Anlegen von diversen Verbänden, wurden aber auch die Helmabnahme und andere Notfallszenarien geübt.
Bild zur News

 
 
News

NEUES VON HUMPI UND KÄPT'N PINGUIN

28.1. *Link

Der Käpt'n und sein Schiffskoch fahren im Ruderboot über das weite Meer und singen ein Lied. Plötzlich taucht der Blauwal Sophie unter ihnen auf...

 
 
News

Heimstunde 25.1.

25.1. *Link

Ein Livebericht aus der heutigen Heimstunde:

Wir basteln Vögel aus und mit Hülsenfrüchten


Außerdem lernen wir weiter für unser Versprechen unseren Namen, die Adresse und auch die Telefonnummer.
Bild zur News

 
 
News

Proben für den Ball Teil 2

25.1. *Link

Vorige Woche und gestern wurde natürlich wieder fleißig für den Pfadfinderball geprobt. Unserer Ritter, Bogenschützen, Prinzessinnen, Elfen sind schon gespannt und freuen sich auf den Aufritt. Natürlich haben wir auch einige Profitänzer unter unseren Wichtel und Wölflingen.
Kübelreisen durfte natürlich als Abschlussspiel nicht fehlen. :)

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News

 
 
News

die CaEx werden kreativ

24.1. *Link

Einer unserer acht Pfadfindergesetzespunkte lautet: "Der Pfadfinder/Die Pfadfinderin nützt seine/ihre Fähigkeiten." Wie gut unsere Fähigkeiten im Bereich Handarbeiten sind, wird sich in nächster Zeit zeigen, denn
die CaEx haben in der letzten Heimstunde ein neues Projekt gestartet. Es wird dieses Jahr erstmals selbst entworfene und genähte CaEx-Halstücher geben.
Bild zur News

 
 
News

42. Pfadfinderball - Fast ausverkauft

20.1. *Link

Diese Woche besteht von Mittwoch bis Freitag 17:00 - 19:00 ein letztes Mal die Möglichkeit, Vorverkaufskarten zu erwerben und Sitzplätze zu reservieren.
Aktuell sind nur noch wenige Sitzplätze frei ... für alle, die nicht schnell genug sind, gibt es noch die Tische im Foyer und natürlich jede Menge Platz in der Pfadibar ... oder ihr verbringt den Abend auf der Tanzfläche ...

Bild zur News

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

42. Pfadfinderball - wir gehen in die Zielgerade

20.1. *Link

Vor einer knappen Woche durften wir euch von einigen Neuerungen im Gastronomiebereich des Pfadfinderballs berichten. Keine großen Neuerungen wird es in der Pfadibar geben. Heuer sorgt wieder ein altbekannter Barchef - Bernhard Ploderer - dafür, dass keine Kehle trocken bleibt. Mit einem engagierten Barteam, die meisten kennen wir aus den letzten Jahren, wird er für Stimmung und die passenden Getränke in der Pfadibar sorgen.
Bild zur News

Für unsere Ballchefin Christine ist es inzwischen zur Routine geworten, eine solche Veranstaltung zu organisieren - vor allem mit dem bewährten Team unseres Ballkomitees. Besonders freut es uns, dass einige Führerinnen, die sich aus der aktiven Jugendarbeit zurückgezogen haben, nach wie vor als Mitglieder des Ballkomitees ihren Teil zu einem erfolgreichen Ball beitragen.
Bild zur News

Natürlich ist auch musikalisch für beste Unterhaltung gesorgt. In bewährter Weise werden K & C für uns aufspielen und euch auf die Tanzfläche locken.
Natürlich darf auch die Disco nicht fehlen. Seit wir als Location das Eventcenter Leobersdorf zur Verfügung haben, ist auch DJ Ray mit von der Partie.
Bild zur News



Fast schon Klassiker auf unserem Ball sind die Eröffnung durch die Wichtel und Wölflinge und die Mitternachtseinlage unserer RaRo und CaEx. Darüber werden wir im nächsten News-Beitrag berichten.

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Bastelheimstunde am 15.01.2019

20.1. *Link

Das Jahr 2019 haben wir mit einer Bastelheimstunde gestartet. Passend zu der aktuellen Jahreszeit haben wir Schneemänner aus den verschiedensten Materialien gebastelt. Marshmallows wurden mit Lebkuchenhüten und Wackelaugen verziert, aus essbaren Gummischlangen gab es einen bunten Schal für unsere Schneemänner.
Auf dunklem Bastelpapier haben wir Wattepads aufgeklebt, mit Hut, Nase und Knöpfen geschmückt und als Abschluss bekam jeder Schneemann noch einen borstigen Besen in die Hand.
Als Abschluss feierten wir noch Davids Geburtstag und wünschen dem Geburtstagskind nochmal "Alles Gute"!
Bild zur News

 
 
News

42. Pfadfinderball - bewährtes bleibt - neues kommt

14.1. *Link

Im Jahr 1978 fand der erste Pfadfinderball in Leobersdorf statt. Seither ist der jährliche Pfadfinderball fixer Bestandteil des Leobersdorfer Faschings. Inzwischen gab es so manche Neuerung, Bewährtes wurde beibehalten. Was wird der 42. Pfadfinderball unseren Gästen bringen?
Unsere Ballchefin Christine durften wir schon letztes Jahr vorstellen, auch das Barteam besteht aus erfahrenen Leuten, die nicht zum ersten mal für Stimmung und die dazu passenden Drinks sorgen. Rechtzeitig vor dem Ball werden wir euch an dieser Stelle einen Blick hinter die Kulissen erlauben. Über die Eröffnung - klassisch durch unsere Wichtel und Wölflinge - sowie die Mitternachtseinlage, die wieder "unsere" Nina mit den RaRo und CaEx einstudiert, werden wir in den nächsten Tagen berichten.
Ganz neu ist hingegen unser heuriger Partner im Bereich der Gastronomie. Wir konnten für den 42. Pfadfinderball Andrea Tamchina mit ihrem Team vom Cafe Bistro Laborie gewinnen, um für das leibliche Wohl unserer Gäste zu sorgen. Wir freuen uns schon auf die Zusammenarbeit und sind überzeugt, dass ihr, liebe Ballgäste mit unserer Wahl zufrieden sein werdet.
Besonders freut es uns auch, dass heuer am Pfadfinderball exklusiv die Weine eines Altpfadfinders - Wolfgang Pöltl ausgeschenkt werden. Wir durften bereits ausgiebig verkosten und sind auch hier überzeugt, die richtige Wahl für unsere Ballgäste getroffen zu haben.
Bild zur News Bild zur News

Für alle, die noch keine Ballkarten haben oder noch keine Plätze reserviert haben - bis zum Ball ist noch jeweils von Mittwoch bis Freitag, 17:00 - 19:00 Kartenvorverkauf und Tischreservierung im Pfadfinderheim (Pfadfinderweg 2, 2544 Leobersdorf)

Wir freuen uns auf eine rauschende Ballnacht mit euch!

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Herausforderungen

14.1. *Link

Wir haben uns in der letzten Heimstunde nochmals kurz mit dem Thema Herausforderungen beschäftigt.
Nicht nur war es schwierig zu erraten, wessen Hand gerade auf den Tisch klopfen sollte,
Bild zur News
auch einige Beispiele zu Herausforderungen im Erprobungssystem haben wir uns angehört. (siehe Link)

 
 Mehr zu diesem Eintrag

Ältere >