PPÖ Lilie

Veränderung liegt in der Luft
Neue Stufe für einige Kids, die aus der alten herausgewachsen sind. Neue Führer für einige Stufen, die mit neuen Ideen platzen. Neue Bücher, Ablegesysysteme für Stufen. Alles Neu macht 2018-19!

Archiv - Alle ≡ Alle Gruppe Biber WiWö GuSp CaEx RaRo PWA Archiv Archiv

Aktuelle Links: Berichte Email
 
 
News

Auf Tauchstation !

15.12. *Link

Russland. Irgendwo in einer geheimen U-Boot-Ausbildungseinrichtung an der Barentssee. Ein Trupp junger unerfahrener Matrosen tritt an um die Grundausbildung in der Navigation zur See und an Land, so wie das Entschlüsseln dechiffrierter Nachrichten und das Spähen mittels Periskop zur erlernen.
Diese Fähigkeiten zu erlernen und die Vorbereitung einmal ein U-Boot zu manövrieren sind natürlich auch für die leobersdorfer GuSp unumgänglich und überlebensnotwendig. Man weiß ja nie.

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

CA/EX Bezirksaktion 2018

14.12. *Link

Damit sich die Kinder auch Gruppenübergreifend besser kennen lernen und Freundschaften entstehen können war, nach dem Bezirksbowlen letztes Jahr, auch heuer wieder eine Bezirksaktion geplant.
Deshalb machten sich am 14.10.2018, 2 mutige CA/EX auf den Weg nach Ebreichsdorf um an einem Stationenbetrieb teilzunehmen.
Dort angekommen wurden die ca. 30 Kinder in Kleingruppen aufgeteilt und mussten in Stationen wie Feuer machen, Horkuxe sammeln und Bogenschießen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen.
Als Abschluss wurden noch Spiele in der ganzen Gruppe gespielt und dann gings ab nach Hause.

 
 
News

Kekse backen am 13.12.

14.12. *Link

In der gestrigen Heimstunde stand Kekse backen am Programm. Fleißig wurden Kekse ausgestochen und je nach belieben verziert.
In der Adventheimstunde, nächste Woche, werden sie dann verkostet.
Bild zur NewsBild zur NewsBild zur NewsBild zur NewsBild zur News

 
 
News

Geheimschriften/Bodenzeichen

12.12. *Link

Nach dem erfolgreichen Bunten Abend und die drauf folgende Belohnungsheimstunde (Film schauen) beginnt man langsam wieder geregelte Heimstunden zu gestalten.

Letzte Woche hat man sich mit Geheimschriften/Bodenzeichen beschäftigt. Geheimtinte konnte ebenfalls mit voller Begeisterung ausprobiert werden.
Geheime Nachrichten mussten mit Hilfe der Geheimschrift entschlüsselt werden. Bodenzeichen führten zu einem geheimen Schatz.
Bild zur News

 
 
News

Winterlager - wie alles begann

10.12. *Link

Aktuell findet im Hintergrund bereits die Planung für das heurige Winterlager statt. Wer kann sich aber noch erinnern, wie alles begann?
Es ist ein knappes viertel Jahrhundert her, dass ein paar Explorerführer überlegten, ob denn ein Winterlager in der Jurte möglich wäre und ob das auch Spaß macht. Gesagt, getan - einen Versuch ist es auf jeden Fall wert! Sechs Burschen wagten den Versuch und hielten unter dem Titel "Yeti 95" das erste Winterlager unserer Gruppe im kalten Waldviertel, am Ottensteiner Stausee ab. Heute muss man sagen, es war der Start einer Erfolgsgeschicht, seither hat jedes Jahr ein Winterlager stattgefunden.
Um den Unentschlossenen Gusto aufs heurige Winterlager zu machen, wollen wir einen Rückblick aufs erste Mal wagen und Euch die Fotos von damals zeigen:

Zu den Fotos "Yeti 95"

Bild zur News
gh

 
 
News

Theaterbesuch

10.12. *Link

Bei unserem schon traditionellen Besuch im Weihnachtstheater in Wr. Neustadt sahen wir heuer das Märchen "Der gestiefelte Kater". Bei bunten Kostümen und mitreißenden Melodien haben wir die Aufführung sehr genossen.
Bild zur News

 
 
News

Heimstunde vom 6.12. ; Nikolobesuch

8.12. *Link

In der letzten Heimstunde haben die Kinder wiederholt auf welche Arten man sich begrüßen und verabschieden kann. Ein paar adventliche Zeichnungen mussten natürlich auch ausgemalt werden und als Abschluss kam der Nikolaus zu Besuch und gab sogar jedem Kind eine kleine Überraschung......

 
 
News

Das war der Bunte Abend 2018

2.12. *Link

Es ist schon wieder eine Woche her, dass wir beim Bunten Abend auf der Bühne gestanden sind. Endlich haben es auch die Fotos auf den Webserver geschafft.
Wir hatten viel Spaß, das Publikum hat sich bestens unterhalten - was will amn mehr?. Es ist uns gelungen wirder einen wunderschönen klassischen Bunten Abend zu veranstallten. Unsere Gäste konnten sich beim Gildebuffet stärken, es hat allen hervoragend geschmeckt, die Stimmung war toll.

An dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an die Pfarre Leobersdorf, dass wir wie schon so viele Jahre davor den Pfarrsaal - eigentlich fast den gesamten Pfarrhof - nutzen durften.
Natürlich geht unser Dank auch an die Pfadfindergilde, die uns ebenfalls schon seit vielen Jahren mit dem Gildebuffet beim Bunten Abend unterstützt.
Schließlich ein ganz besonderes Dankeschön an alle unsere Besucher - was wäre Theaterspielen ohne Publikum?

Zu den Fotos

Bild zur News

 
 
News

KÄPT'N PINGUIN UND SEIN SCHIFFSKOCH HUMPI

2.12. *Link

Die originale Gutenachtgeschichte am Sommerlager 2017 hieß "Die Abenteuer von Käpt'n Pinguin und seinem Schiffskoch Humpi".

In der neuen Episode, die am Bunten Abend ihre Weltpremiere hatte, kommt nun erstmals der etwas dumme, aber sympathische Schiffskoch vor - und hilft dem Pinguin bei der Jagd nach einem Seemonster.

Ob die beiden erfolgreich sein werden... und was eine Koloskopie ist... erfahrt ihr hier.


 
 
News

Kinoabenteuer

30.11. *Link

In unserer Kinoheimstunde gab es für uns etliche Abenteuer mit Pippi Langstrumpf zu erleben.
Bei einem tollen Kinoabend mit Popcorn, Soletti und Getränken lachten wir über Pippis Späße mit ihrem Pferd "Kleiner Onkel" und ihrem Affen "Herr Nilsson". Mit ihren Freunden Tomi und Annika erlebte sie viele Abenteuer, besuchte kurz die Schule, um "Plutimikationen" zu lernen, spielte "Sachensucher", baute eine Rodelbahn für alle Kinder und feierte Weihnachten.
Wir haben uns gut unterhalten und viel gelacht über die Späße mit Pippi Langstrumpf

Bild zur News

 
 
News

Filmheimstunde

30.11. *Link

Nachdem der Bunte Abend ein voller Erfolg für unsere Wichtel und Wölflinge war und jeder seine tollen Schauspielerfähigkeiten präsentiert hatte, war die gestrige Heimstunde eine Belohnung für alle!
Gemeinsam machte man es sich im Heim gemütlich um zusammen den Film "Ice Age 3" zu schauen.
Mit erfrischendem Holundersaft und frischgemachten Popcorn genossen wir diesen entspannten Filmeabend. :)

 
 
News

Scout Echo 116

23.11. *Link

Das neue Scout Echo ist schon im Umlauf, jetzt gibt es dieses auch online!

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Sportliche Heimstunde der PWA

17.11. *Link

Auch heuer gab es unser mittlerweile traditionelles Herbstkegeln. Fast alle PWAs waren mit dabei, wir haben uns in zwei Mannschaften aufgeteilt und kegelten mit viel Einsatz. Auch der Spaß kam nicht zu kurz und wir feierten den Geburtstag von Daniel mit Knabbereien und Kindersekt. Alles Gute, lieber Daniel! Es war eine sportliche und lustige Heimstunde, schön dass alle mit dabei waren.
Bild zur News

 
 
News

Rückblick: Sternsingen 2018

8.11. *Link

Etwas verspätet, jedoch genau zum richtigen Zeitpunkt um all jenen aspirierenden Sternsingern Lust zu machen und die Flamme im Herzen zu entfachen: Sternsingen 2018 in Fotos! Jetzt online bei den Fotos!

Habt ihr übrigens schon die Fotos vom WiWö Lager gesehen? Auch diese findet ihr dort!

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Nikoloaktion 2018

4.11. *Link

Liebe Eltern,

im Sinne unserer Traditionen werden die Ranger und Rover auch dieses Jahr, am 5.Dezember ab 15:30, den Nikolaus und seinen Krampus wieder tatkräftig mit Hausbesuchen in und um Leobersdorf unterstützen.

Anbei ein Paar Zusatzinformationen:

Die Anmeldungen werden ab dem 9.November entgegen genommen.

Die Anmeldefristen sind:
Digital: der 01.Dezember 2018 per Mail (bis 15:00) (Adresse siehe Anmeldeformular)
Analog: der 30.November 2018 Trafik Bruckner / Leobersdorf bis Geschäftsschluss

Die Formulare können auf unserer Homepage heruntergeladen werden
Nikolausformular Download
oder liegen bei der Trafik Bruckner Marktplatz 3, 2544 Leobersdorf auf.

Der Nikolaus ist schon ein etwas älterer Herr, daher bitte die Formulare leserlich ausfüllen.

Übermittlung per Mail vorzugsweise als PDF (Format A4).


WICHTIG:
Aufgrund der steigenden Nachfrage der letzten Jahre ist der Planungs- und Personalaufwand entsprechend mitgewachsen, daher müssen wir ihnen leider mitteilen dass eine Einreichung/Anmeldung nach den oben angeführten Fristen ausnahmslos nicht mehr möglich ist.


Die Ranger und Rover würden sich sehr über eine freie Spende freuen.

Pfadfindergruppe Leobersdorf - Nikoloaktion 2018
Nikolausformular Download

 
 
News

Wir präsentieren: Der Bunte Abend

4.11. *Link

Wir haben in den letzten Tagen hier gelesen, dass sowohl unsere Biber als auch die WiWö schon fleißig für den Bunten Abend proben. Vereinzelt habt ihr vielleicht auch schon Plakate in Leobersdorf gesehen. Alle, die unsere Gruppe kennen, wissen - im November ist es soweit. Unsere kleinen und großen, jungen und junggebliebenen Schauspieler und Schauspielerinnen wollen sie wie jedes Jahr "Zwei Stunden zum Lachen" bringen. Daher Vormerken:

Bunter Abend am 24. & 25. November 2018 im Pfarrhof Leobersdorf
Vorstellungen Samstag 16:30 und 19:30, Sonntag 18:00


Unsere Bühnenstars freuen sich auf euren Besuch!

Pfadfindergruppe Leobersdorf - Bunter Abend

 
 
News

Das große Proben....

2.11. *Link

Es geht los der bunte Abend steht vor der Türe....

Es heißt wieder proben, proben, proben....

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Vorbereitungen für den Bunten Abend

2.11. *Link

Die nächsten Heimstunden werden sich hauptsächlich um den Bunten Abend drehen. Eifrig werden Texte geprobt und ein gemeinsames Lied einstudiert. Nebenbei müssen natürlich auch die Kostüme gebastelt werden.
Seid gespannt. Der Bunte Abend ist für die Wichtel und Wölflinge ein tolles Erlebnis wo sie ihre schauspielerischen Fähigkeiten zeigen können.
Also nicht vergessen und am 24.11. und 25.11. im Pfarrsaal Leobersdorf vorbeischauen!! : )

 
 
News

Bastelheimstunde

1.11. *Link

In unserer vergangenen Heimstunde waren Kreativität und Geschicklichkeit gefragt. Mit bunten Servietten haben wir kleine Holzbehältnisse verziert. Wir haben verschiedene Motive ausgeschnitten und mit Serviettentechnik auf die Kisterl aufgeleimt.

 
 
News

42. Pfadfinderball - Save the Date

1.11. *Link

Es sind zwar noch knapp drei Monate bis zum nächsten Pfadfinderball, im Hintergrund wird aber schon seit Langem geplant und organisiert. Langsam sollte man sich den Termin im Kalender vormerken:

am 26. Jänner 2019 findet der 42. Pfadfinderball im Eventcenter Leobersdorf statt!

Das Ballkomitee und das Führungsteam der Pfadfindergruppe Leobersdorf freut sich auf Euren Besuch.

Pfadfindergruppe Leobersdorf - 42. Pfadfinderball
Alle Infos zum 42. Pfadfinderball

 
 
News

Registrierung 2018/19 - Erinnerung

1.11. *Link

Liebe Pfadfindereltern, gestern war der Einzahlungstermin für den Registrierungsbeitrag. Da wir heuer leider erst bei einem Einzahlungsstand von ca. 80% stehen, dürfen wir noch einmal daran erinnern. Wer bis jetzt auf die Einzahlung vergessen hat, möchten wir ersuchen, das in den nächsten Tagen nachzuholen.



Unser Team aus engagierten ehrenamtlichen Pfadfinderleitern und -leiterinnen übernimmt große Verantwortung mit der Betreuung der Kinder und Jugendlichen. Um auf alle kleineren oder größeren Vorkommnisse und hoffentlich nie eintretende Fälle vorbereitet zu sein, genießen die Kinder und Jugendlichen sowie deren Betreuer und Betreuerinnen bei Pfadfinderaktivitäten umfassenden Versicherungsschutz. Dies erfolgt durch die Registrierung aller Kinder und Jugendlichen im Landes- bzw. Bundesverband als Mitglied der Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreich und wird durch einen einmaligen Jahresbeitrag, unseren Registrierungsbeitrag, abgedeckt.



Unser Registrierungsbeitrag beträgt heuer:

für das erste Kind pro Familie: € 45,-

für jedes weitere Kind: € 25,-



Wir ersuchen Sie, diesen Betrag auf unser Konto einzuzahlen:

Bank: Raiffeisenbank Region Baden

BIC: RLNWATWWBAD

IBAN AT72 3204 5002 0190 0570

Empfänger: Pfadfindergruppe Leobersdorf

Verwendungszweck: Registierung, Name des Kindes, Stufe (Biber, WiWö, GuSp, CaEx, RaRo)



ACHTUNG:

Einzahlungstermin ist spätestens der 31. Oktober 2018



Leider gibt es jedes Jahr ein paar Unverbesserliche, die sämtliche Aufrufe zur Bezahlung des Registrierungsbeitrages ignorieren. Daher müssen wir – so traurig es auch ist – darauf hinweisen, dass ab 1. Dezember 2018 eine Teilnahme an Heimstunden und anderen Pfadfinderaktivitäten sowie eine Anmeldung zum Sommerlager nur für registrierte Mitglieder möglich ist.

Die Gruppenführung kann es nicht verantworten, unsere ehrenamtlich tätigen Betreuerinnen und Betreuer durch die Teilnahme von nicht registrierten Kindern und Jugendlichen an Pfadfinderaktivitäten in rechtlich fragwürdige Situationen zu bringen. Wir sind uns sicher, Sie haben dafür Verständnis.



Registrierungsinformation als Download.

Bild zur News.

 

Ältere >