PPÖ Lilie

Neues Jahr, neues Team!
Unser Team in den Altersstufen hat sich etwas geändert, Aufgaben wurden neu verteilt und wir haben eine neue Gruppenführung. Wisst ihr was sich geändert hat?

Archiv - Biber ≡ Alle Gruppe Biber WiWö GuSp CaEx RaRo PWA Archiv Archiv

 
 
News

KIM - Wir schärfen unsere Sinne

19.10. *Link

Das klassische KIM ist mit schmecken und riechen verbunden. Wir haben uns coronabedingt auf die anderen Sinne konzentriert:
Bei Marie wurde die Merkfähigkeit geübt, die mit jedem Mal wiederholen besser wurde.
Bei Waldi durften die Gegenstände nur ertastet werden. Traut man sich die Hand in den Sack zu stecken?
Bei Patrik wurden einfache Turnübungen gemacht um ein bisschen unseren Körper zu fordern.
Bei Isabella wurden unsere Ohren auf die Reise geschickt um verschiedene Geräusche wahrzunehmen.
Alles in allem eine gelungene Heimstunde und die zwei Klassiker....tja, die könnten doch mal zu Hause probiert werden! Die mutigsten Eltern lassen sich von den Kindern füttern und probieren mal selbst was dabei rauskommt :-)
LG & GP
Angi

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Biber-Heimstunde am 2.Oktober

10.10. *Link

Der Herbstbeginn ist auf den Wegen sehr zu sehen, daher machten wir mit den Bibern, bei wunderschönem Wetter einen Spaziergang in den Generationenpark.
Auf dem Weg Hin und Zurück haben die Kinder die Aufgabe erhalten sich 5 Naturmaterialen mitzunehmen, mit denen wir zurück im Heim angekommen Naturbilder gelegt, geklebt und bemalt haben. Die dabei entstandenen Bilder bringen einen in wohlig angenehme Herbstlaune.
Zum Abschluss wurde noch ein bisschen gespielt und dann war die zweite Biber-Heimstunde dieses Jahres auch schon wieder vorbei.
Marie

 
 
News

Die erste Biberheimstunde

22.9. *Link

Letzten Freitag war es endlich soweit, wir trafen uns alle im Heim und durften unsere erste reale Heimstunde seit einem halben Jahr abhalten! Viele neue Gesichter gibt es bei den Bibern, daher wurde á la Obstsalat erstmals die Namen gefestigt. Danach durfte jeder seinen persönlichen Biber bemalen, der nun die Heimwand schmückt und zum Abschluss gab es noch das erste Kapitel der Bibergeschichte "Friends of the forest". Am Biberlied darf gerne auch zu Hause noch geübt werden (Siehe Link unter der Fernheimstunde ;-))

Anhand der ersten Rückmeldungen dürfte es unseren Bibern sehr gefallen haben und somit freuen wir uns schon sehr auf die nächste Heimstunde und hoffen natürlich auf viele viele weitere in diesem Pfadfinderjahr!

Gut Pfad "nag nag"
Angi

 
 
News

Der Biber ist fleißig!

4.9. *Link

Ganz nach einem unsere Gesetzespunkte waren heute viele Biber einzeln bei uns im Pfadfinderheim um pünktlich vor der Überstellungsfeier noch ihr Pfadfinderversprechen abzulegen. Da wir Coronobedingt keine Heimstunden hatten, mussten die Biberleins daheim mit ihren Eltern Gesetz, Versprechen und Wahlspruch lernen. Alle haben dies sehr fleißig und hoffentlich mit viel Spaß getan!

Wir freuen uns schon sehr auf unsere kommenden Heimstunden und vor allem auf die große Verleihung der Halstücher (an den Details zwecks Halstuchverleihung mittels 1m Abstand wird noch getüfftelt ;-)).

Gut Pfad "Nag Nag"
Euer Biberteam

 
 
News

Alle Biber...

20.4. *Link

... sind im Moment mit Ihren Biberfamilien im eigenen Biberbau. Daher ist es bei uns sehr ruhig geworden. Nichtsdestotrotz haben wir ein paar Bastelein und Ausmalbilder auf die Homepage gestellt. Auch darf fleißig für unser Versprechen gelernt werden und schon für diverse Biberbuttons geübt werden.

Wie es mit unserem Biberschläfchen aussieht, steht derzeit noch in den Sternen. Wir werden diese jedoch weiterhin genau beäugen und Euch auf dem Laufenden halten.

Wer will kann gerne für die Bewohner des Leovitals eine Zeichnung machen und diese an uns (biber@pfadfinder-leobersdorf) schicken, damit sich auch unsere ältere Generation für einen kurze Augenblick ablenken kann :-).

Solltet ihr weitere Wünsche, Anregungen oder Ideen haben, bitte einfach schicken!

Wir freuen uns schon sehr wieder gemeinsam mit euch eine Biberheimstunde im Heim zu machen, und warten gespannt wann es soweit ist :-)

Bis dahin, Gut Pfad Nag Nag
Euer Biberteam

 
 
News

Auf dem Weg zum Versprechen

12.1. *Link

Welcher Jungpfadfinder wünscht sich nicht ein Halstuch zu tragen und auch nach außen zu zeigen, dass er den Pfadfindern angehört.
Daher haben wir mit unseren Bibern begonnen über das Versprechen zu reden und wie sie ihr eigenes Halstuch erhalten können. Dazu müssen sie unsere Bibergesetze kennen. Es sind nur drei, aber gar nicht so einfach zu merken. Daher wagte ich den Versuch und ließ ihrer Kreativität freien Lauf. Sie sollten zu ihrem Biberbild Dinge malen, welche sie an die drei Punkte erinnert. Manche malten einfach den Biber an, andere hatten wirklich tolle Ideen und die dritte Gruppe malte einfach meine Vorschläge ;-) Ganz egal wie, ich bin neugierig wer sich das nächste mal noch erinner oder daheim fleißig gelernt hat. Jetzt müssen Sie noch Ihre Versprechensaufgabe erfüllen: den eigenen Namen, die Adresse und eine Telefonnummer (von Mama oder Papa) kennen. Dann dürfen wir hoffentlich allen bei der Georgsfeier Ihr eigenes Halstuch überreichen.
Gut Pfad
Angi
Bild zur News

 
 
News

Weihnachten bei den Bibern

22.12. *Link

Am Freitag war unsere letzte Biberheimstunde in diesem Jahr. Traditionell besuchten wir gemeinsam den Weihnachtsmarkt. An dieser Stelle dürfen wir uns bei den Veranstaltern für die Fahrt mit dem Weihnachtszug und eine Fahrt am Dampfkarussell bedanken.
Die Zeit ist viel zu schnell vergangen und nach einem Spiel im Pfadfinderheim wurden wir schon wieder von den Eltern aus der Heimstunde abgeholt. Jeder nahm ein Päckchen mit den selbstgebackenen Keksen aus der letzten Heimstunde mit, um die Familie auch kosten zu lassen.

Wir wünschen Euch allen besinnliche Festtage und freuen uns schon auf die ersten Heimstunden im neuen Jahr.

Euer Biber-Team

Bild zur News

 
 
News

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne

15.11. *Link

Letzten Freitag stand unsere Heimstunde ganz im Zeichen unseres Schutzpatrones, dem hl. Martin.
Nach einer Runde Kettenfangen, um die überschüssige Energie in positiven Bahnen zu lenken, ging es ans Basteln. Glaslaternen mit Seidenpapier bekleben war das Ziel. Und ganz nach unserem Patron mussten wir uns die 5 Tuben Kleber teilen. Jeder Biber und jede Biberin hatte am Schluss eine leuchtende Laterne in der Hand.

GP Angi

 
 
News

Biber-Heimstunde am 25.10.2019

29.10. *Link

Das Thema unserer letzten Stunde war, sich mit Müll und dessen Trennung zu beschäftigen. Jedes Biber-Kind hat sein persönliches Abfallstück dem richtigen Müll zuordnen müssen.

Wir haben über die verschiedensten Mist bezogenen Themen gesprochen. Die Kinder haben sehr viel Interesse gezeigt.

Ein kleines Highlight dieser Heimstunde war es dann wohl,als wir unseren sortierten Müll in die richtigen Tonnen gebracht haben, sogar den Glascontainern haben wir einen Besuch abgestattet.

-Marie Winter

 
 
News

Ersten Heimstunden

14.10. *Link

Neues Jahr, neues Führungsteam und viele neue Gesichter..

..daher hatten wir in unserer ersten Heimstunde mal Zeit um einander kennenzulernen. Fast 40 Minuten "Obsalat" mit Namen zu spielen und das mit Begeisterung, hätte ich mir nicht gedacht. Nebenbei nahm unser "Wir sind Biber"-Plakat Gestalt an und jeder durfte sich mit seiner Hand verewigen. Was ich daraus lerne, neben den Händen künftig gleich die Namen zu schreiben ;-).

Letzten Freitag haben wir eine kurze Herbstwanderung unternommen und dabei viele Blätter und Ästchen gesammelt um danach eine herbstliche Collage zu basteln. Hier wurden manche Biber zu richtigen Künstler. Fotos gibt es leider keine, auch an das müssen wir uns erst gewöhnen. :-)

Alles in allem hatten wir einen guten Start und hoffen auf noch mehr gelungene Heimstunden mit unseren Jüngsten.

Gut Pfad
Angi

 
 
News

Neues Pfadfinderjahr

27.8. *Link

Liebe Biber! Liebe Biebereltern!

Die Sommerferien neigen sich langsam aber stetig ihrem Ende zu und langsam macht man sich Gedanken über das neue Pfadfinderjahr. Da bei uns sehr viel neu ist, gehen wir es ganz gemütlich an. Die erste Veranstaltung für alle bisherigen Biber ist am 13.9 die Überstellungsfeier. Mit der ersten Heimstunde werden wir voraussichtlich erst Ende September starten. Eine Info bekommt ihr natürlich rechtzeitig von mir :-).

In diesem Sinne wünsche ich ALLEN noch eine schöne Ferienwoche und einen entspannten Start in das neue Schul-/Pfadfinderjahr!

Eure Angi

 
 
News

Nachtrag zum Biberschläfchen - Die Fotos sind online

20.5. *Link

Wie versprochen liefern wir die Fotos zum Biberschläfchen nach:

Zu den Fotos
Bild zur News
Euer Biberteam

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Das Biberschläfchen

14.5. *Link

Am Freitag, den 10. Mai fand das alljährliche Biberschläfchen statt, welches das Highlight im Pfadfinderjahr für uns, die kleinsten in der Pfadfindergruppe, darstellt. Wir trafen uns am Nachmittag im Biberbau, um unsere Schlafplätze für die Nacht vorzubereiten und dann sind wir ausgeschwärmt. Wohin es ging wussten wir noch nicht, weil wir einige Rätsel lösen mussten, um an unser Ziel zu kommen. Gemeinsam haben wir das aber locker geschafft und haben unser Ziel, den Spielplatz in Schönau, ohne Umwege erreicht. Dort stärkten wir uns ein wenig, kletterten und tobten herum. Bevor es dunkel wurde, sind wir wieder zurück zum Biberbau marschiert, als wir dort ankamen, waren wir ganz schön müde. Gott sei Dank gab es zum Abendessen Pizza, da konnten wir unsere Kraftreserven wieder auffüllen, um beim danach folgenden Patschenkino wieder hellwach zu sein. Danach sind wir alle in unsere Schlafhöhlen gekrabbelt und mit einer Gute-Nacht-Geschichte, die uns Angi vorgelesen hat, ziemlich bald eingeschlafen. Um 06:30 kehrte wieder Leben im Biberbau ein… Nach einem leckeren Frühstück haben wir unsere Sachen gepackt und uns schon darauf gefreut, unsere Eltern wieder in die Arme schließen zu können.
S.Z.

P.S.: Fotos folgen in Kürze

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Die NEUE bei den Bibern…

13.5. *Link

Hallo liebe Bibereltern und Freunde unseres Biberbaues!

Wie ihr vielleicht gemerkt habt, besuche ich seit einiger Zeit die Biberheimstunden und war auch beim jährlichen Biberschläfchen dabei. Mein Name ist Angela, wobei ich auch auf den Rufnamen „Angi“ höre.

Im September gibt es eine Veränderung bei uns. Unsere lieben und langjährigen Biberleiter Sabine E., Karo und Manu gehen in die große weite Welt hinaus und verlassen den Biberbau.

Doch wer wacht nun über unsere kleinen Biber?
ICH stelle mich der neuen Herausforderung gemeinsam mit Sabine Z., Aylin und Marie. Ich hoffe dass meine langjährige Erfahrung bei den GuSp hilft und wir eine tolle gemeinsame Zeit erleben werden. Dazu muss ich natürlich noch einiges Lernen und hoffe dass ihr am Anfang nachsichtig mit mir seid ;-).

Wenn Ihr Fragen, Wünsche, Anregungen habt oder einfach eure Kinder bei den Bibern voranmelden wollt, erreicht Ihr mich unter biber@pfadfinder-leobersdorf.com.
In diesem Sinne freue ich mich auf den kommenden Herbst und wünsche euch einen schönen Sommer!

EURE Angi

 
 
News

Heimstunde 25.1.

25.1. *Link

Ein Livebericht aus der heutigen Heimstunde:

Wir basteln Vögel aus und mit Hülsenfrüchten


Außerdem lernen wir weiter für unser Versprechen unseren Namen, die Adresse und auch die Telefonnummer.
Bild zur News

 
 
News

Heimstunde vom 6.12. ; Nikolobesuch

8.12. *Link

In der letzten Heimstunde haben die Kinder wiederholt auf welche Arten man sich begrüßen und verabschieden kann. Ein paar adventliche Zeichnungen mussten natürlich auch ausgemalt werden und als Abschluss kam der Nikolaus zu Besuch und gab sogar jedem Kind eine kleine Überraschung......

 
 
News

Das große Proben....

2.11. *Link

Es geht los der bunte Abend steht vor der Türe....

Es heißt wieder proben, proben, proben....

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Jede Menge Fotos von den Biberaktivitäten sind online

6.6. *Link

Die letzten Monate haben wir unsere Fotos von den vielen spannenden Biberaktivitäten gesammelt. Jetzt gibt es aber eine geballte Ladung Fotos zum Anschauen:

Die Biber bei der Rettung

Die Biber bei der Polizei

Das Biberschläfchen

Die Biber bei der Feuerwehr

 
 
News

Nachtrag 2.3

29.3. *Link

Da unsere Pyjamaparty am 16.2 viel zu schnell vorbei war, mussten wir eines unserer Spiele auf die nächste Heimstunde verschieben.

Wie man auf den Bildern sieht war das Schwedenbomben-Wettessen ein Spaß für Groß und Klein :-)

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Ganz schön bunt....

29.3. *Link

Wir sind mitten in den Vorbereitungen für unser Biberversprechen, da gibt es einiges zu lernen....

Wie heiße ich?
Wo genau wohnen ich?
Wie erreiche ich meine Mama oder meinen Papa?

Trotz des dichten Programmes dürfen wichtige Punkte im Jahreskreis nicht fehlen, also gibt es zur Jause viele bunte Eier und als Abschluss ein Ostermandala.

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Pyjamaparty 16.2.

17.2. *Link

Ab in den Pyjama und Party los hieß es in der gestrigen Heimstunde!

Auch bei den Bibern muss natürlich ordentlich Fasching gefeiert werden bei lustigen Spielen, Krapfen und natürlich viel Spaß ist die Zeit in der Heimstunde wie im Flug vergangen :-)

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 

Ältere >