PPÖ Lilie

News - GuSp ≡ Alle Gruppe Biber WiWö GuSp CaEx RaRo PWA Archiv Archiv

Aktuelle Links: Spezialabzeichen | Berichte Email
 
 
News

Keine neuen News zu sehen?

Einblendung der Gruppe

Gibt es mal wieder nichts Neues zu lesen? Du möchtest aber jetzt deine tägliche Dosis Pfadfinder haben?

Kein Problem!

Schau doch mal bei den News der Gruppe vorbei, deren News sind recht gut gefüllt!
Bei denen findet sich immer etwas zum schmökern, lang oder kurz, sachlich oder kurios, für jeden ist was dabei, einfach reinschauen.

 
News

SOLA Vorbereitung im Endspurt

23.7. Link *Link

Es ist bald soweit das Sommerlager der Gusp in Auersbachtal steht vor der Türe. In der Zwischenzeit haben wir neben dem heuer notwendigen Corona-Präventions-Slalom unsere Konzepte erstellt und ein offizielles GO für das Sommerlager mit den CaEx. Das Programm haben wir natürlich nebenbei auch schon aus dem Ärmel geschüttelt und alte Bekannte für unser Rahmenthema auserkoren. Als Hinweis der Hauptdarsteller heißt Hannibal, hat aber keine Babyelefanten im Schlepptau, sondern ein paar Kammeraden aus dem Untergrund ;-).

An alle Eltern ergehen in kürze die Letzten Infos und Formulare per Mail. An alle Teilnehmer, wir waren heute den Lagerplatz besichtigen und es wird super...

GP BP

 
 
News

Fit fürs Sommerlager

24.6. Link *Link

Nachdem unseren GuSp (wohl zu ihrer Freude :D) während der Online-Heimstunden der übliche Input zu "Knoten und Bünden" erspart geblieben war, nahmen wir uns in der vergangenen Heimstunde am 17.6. Zeit, um alle Unklarheiten bezüglich dieses Themas noch vor dem Pfadfinderlager zu beseitigen.

So wurden zum Beispiel Dreibein-, Kreuz- und Diagonalbund wiederholt und das Befestigen von Schwartlingen als Tischplatte geübt. Zwischendurch war auch Zeit, die langen Seile für spaßigere Aktivitäten wie Seilspringen zu verwenden.

Gegen Ende der Heimstunde nutzten wir die selbstgebaute Konstruktion noch als Grundgerüst für eine ausgiebige Runde Limbo samt musikalischer Untermalung.

Gut Pfad
Lena

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Die 1. Heimstunde danach

17.6. Link *Link

Vergangene Woche am 10.6.2020 fand unsere 1. Heimstunde nach Corona im Heimgarten statt. Eigentlich sollte diese schon eine Woche früher über die Bühne gehen, aber das Wetter war uns noch nicht hold.
Diesmal hatten wir etwas mehr Glück, wenngleich der Himmel auch tiefgrau gehalten war und ein spontaner Wolkenbruch niemanden gewundert hätte.
Doch anstatt dem Wetter sollte die eigene Selbst- bzw. Fremdeinschätzung auf spielerische Art und Weise thematisiert werden. Gestartet wurde deshalb mit einem Tauzieh-Turnier. Anschließend konnten verschiedene im Garten aufgebaute Herausforderungen frei angelaufen werden. Dabei musste jeder zunächst sich selbst einschätzen bzw. sich einschätzen lassen.


  • Wie weit kann ich einen "Schuh" schießen?

  • Wie weit kann ich einen Granit-Bernhard ziehen? (Ein altbekannter CaEx-Führer wiegt Menschen zwar grundsätzlich in Zementsäcken auf, Granitsteine tun es bei uns aber auch ;-) )

  • Wie weit komme ich auf der Slackline?

  • Wie lange kann ich an Turnringen hängen?

  • Wie lange kann ich die Luft anhalten?

  • Was wiege ich eigentlich?

  • Wie weit kann ich auf Stelzen gehen?

  • ...


Am Schluss bekamen unsere fleißigsten Losverkäufer noch kleine Belohnungen in Form einer Jausenbox und Gewürzstreuern überreicht.
Trotz unsicherer Wetterlage sind wir schlussendlich also weitgehend trocken geblieben. Wir konnten uns sogar noch nach der Heimstunde an einem Regenbogen erfreuen.


Bild zur News

Gut Pfad
Fips

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

60. Pfadfinderlotterie - Ziehungsergebnisse

26.5. Link *Link

Zunächst ein großes Dankeschön an alle, die bei der diesjährigen Pfadfinderlotterie mitgemacht haben!
Durch den Kauf der Lose unterstützt Ihr direkt die Kinder- und Jugendarbeit, da ein Teil des Erlöses ohne Umweg an die Pfadfindergruppe geht. Die Kinder sind also schon einmal fixe Gewinner.

Doch habt Ihr auch selbst etwas gewonnen? Vielleicht sogar den Reisegutschein im Wert von 6.000,- Euro?

Diese Frage könnt Ihr Euch nun selbst beantworten:

Mit Eurer Losnummer kann schnell und unkompliziert eine Gewinnabfrage durchgeführt werden. Darunter sind auch alle weiteren Informationen zur Gewinnauszahlung und der Lotterie selbst zu finden.
Die Ziehungsergebnisse sind zusätzlich in der notariell überprüften Ziehungsliste einsehbar.

Wir wünschen Euch viel Glück und drücken die Daumen!

Gut Pfad
Fips

Bild zur News

 

Archiv Archiv | +Eintragen | *Bearbeiten