PPÖ Lilie

News - GuSp ≡ Alle Gruppe Biber WiWö GuSp CaEx RaRo PWA Archiv Archiv

Aktuelle Links: Spezialabzeichen | Berichte Email
 
 
News

Keine neuen News zu sehen?

Einblendung der WiWö

Gibt es mal wieder nichts Neues zu lesen? Du möchtest aber jetzt deine tägliche Dosis Pfadfinder haben?

Kein Problem!

Schau doch mal bei den News der WiWö vorbei, deren News sind recht gut gefüllt!
Bei denen findet sich immer etwas zum schmökern, lang oder kurz, sachlich oder kurios, für jeden ist was dabei, einfach reinschauen.

 
News

Feuerheimstunde

4.6. Link *Link

Vor wenigen Heimstunden haben wir Feuer gemacht. Da ich weder tolle Fotos geschossen noch hochtechnische Baupläne angefertigt habe und dieses auch kein langer Bericht mit detaillierter Vorgangsbeschreibung werden soll, sei diese hiermit abgehandelt.

Glücklicherweise haben wir durch das heuer eingeführte neue Erprobungssystem einen Haufen an Herausforderungen die abgelegt werden müssen. Glücklicherweise für die Webseite, weil dadurch viele Berichte entstehen. Wie auch dieser folgende.
Doch halt, wer erinnert sich noch daran, dass wir hier einmal einen Audiobeitrag angeboten haben, einmal vom Filmfest 2013 und einen vom Pfingstlager 2014. Nun, als 5-jähriges Jubiläum der Funkstille, darf ich den Bericht in gelesener Form präsentieren.
Es war hier auch noch eine Karte und Wegbeschreibung inkludiert, diese findet sich außerdem auf wandernundmehr.at wieder.

 
 Mehr zu diesem Eintrag
 
News

Live aus der GuSp-Heimstunde

8.5. Link *Link

oder für alle Verschlüsselungs-Experten: YVIR !

Die Patrullen stecken ihre Köpfe zusammen. Kurz vorm Rauchen werden die verschlüsselten Botschaften dechiffriert.
Diese Zeit nutzen die Führer um einen Termin für die Sommerlager- und Pfingstlagerplanung zu finden. Noch steht nämlich nicht fest ob es Mittwoch oder Donnerstag Palatschinken geben wird.
Heute stehen auch die Erprobungshefte der GuSp am Prüfstand. Die Lager nahen mit großen Schritten und ohne Versprechen fehlt das nötige Wissen um mitfahren zu können. Also Hopp Hopp ihr GuSp, jetzt heißt Gas geben!

Aja und :
-- / --- / .-. / ... / . / -. / / .. / ... / - / / -.-. / --- / --- / .-.. /
Bild zur News

 
 
News

Training für eine Energiefinsternis

1.5. Link *Link

In der Heimstunde am 24. April wurde für den Fall trainiert, dass durch eine Sonneneruption unsere Energie ausfällt. Jede Patrulle erhielt ihren eigenen Trainingsplan, auf dem die sieben Trainingsorte mittels Koordinaten und Rätseln angegeben waren.
Bei den Stationen wurde einerseits ihre Geschicklichkeit bei einem „Boden ist Lava“ Parcour, andererseits ihr Wissen über Wolken und Pflanzen getestet. Auch ihren Erfindergeist mussten die Kinder unter Beweis stellen, um eine Dose aus einer Röhre zu befördern, ohne diese zu bewegen und in sie hineinzugreifen.
Vor der Volksschule wurden geheime Botschaften ver- und entschlüsselt und somit geheime Verständigung geübt. Auch ein Rätsel im Heimgarten war dabei. Denn dort mussten die Kinder drei aus acht, mit diversen Flüssigkeiten gefüllten, Flaschen auswählen. So kam es, dass eine Patrulle Himbeersaft mit Zitrone und Pfefferwasser zu trinken bekam.
Die letzte der sieben Stationen forderte die Kreativität der Kinder, in dem sie unser Sonnensystem mit einigen Gegenständen darstellen sollten.
Am Ende der Heimstunde hatte zumindest jede Patrulle einige dieser Stationen aufgesucht und erfolgreich bewältigt.

AL

Bilder zum vergrößern Bild zur News Bild zur News Bild zur News Bild zur News

 
 
News

Kirche einmal anders

4.4. Link *Link

In der letzten Heimstunde haben wir uns der Kirche einmal aus der Sicht von Forschern und Endeckern genähert.
Nachdem die erste Meinungswelle mit "warum müssen wir in die Kirche?" ignoriert war, begaben wir uns auf eine Fotorally durch das Kirchenschiff. Jeder Winkel musste inspiziert werden um die Fotoauschnitte in natura zu finden. Habt Ihr euch schon die Frage gestellt wie viele Tiere in der Kirche dargestellt sind? Wir uns schon, leider konnte diese Fragestellung aber nicht eindeutig beantwortet werden.
Im Anschluss haben wir den Chor und die Orgel erkundet. Unsere Gusp duften sogar selbst spielen und bekamen einen groben Einblick wie viel Technik in einer Orgel steckt. Abschließend haben wir im Pfarrsaal ein Tast-Kim vorbereitet bekommen, bei dem wir diverse Kirchengegenstände ertasten konnten.
Das Feedback zur Heimstunde war sehr positiv und wir möchten uns herzlich bei der Pfarre für die Organisation bedanken.
BP

 
 
News

Keine neuen News zu sehen?

Einblendung der WiWö

Gibt es mal wieder nichts Neues zu lesen? Du möchtest aber jetzt deine tägliche Dosis Pfadfinder haben?

Kein Problem!

Schau doch mal bei den News der WiWö vorbei, deren News sind recht gut gefüllt!
Bei denen findet sich immer etwas zum schmökern, lang oder kurz, sachlich oder kurios, für jeden ist was dabei, einfach reinschauen.

 
News

Ortsreinigung - auch wir waren fleißige Helfer

31.3. Link *Link

Am 30.3. haben sich einige GuSp beim Bauhof eingefunden. Die Sonne war war uns wohlgesonnen und hat uns einen herrlichen Vormittag beschert. Nachdem alle mit einer orangen Warnweste und orangen Handschuhen ausgestattet waren, ging es per Anhänger zum Freibad Leobersdorf. Mit Müllsäcken ausgestattet wurde der Müll neben und im Hochwassergraben aufgesammelt. Dabei fanden sich viele Dosen, Flaschen und Plastiktüten, aber auch ein Bewässerungsschlauch, Schuhe, Dekorationen und eine Neonröhre waren unter den Fundstücken. Unsere GuSp kamen und gingen, wie es ihr vormittag zuließ und wir hatten immer genug helfende Hände. Wir schafften beide Seiten des Hochwassergrabens bis zur Badenerstraße hinunter, bis wir mit der zweiten Gruppe zusammenstießen. Zwischenzeitlich wurden unsere gefüllten Müllsäcke abtransportiert. Auf dem Traktoranhäger ging es zurück zum Bauhof, wo es zur Stärkung Würstel und Getränke gab. Danke an den Ortsverschönerungsverein für die Organisation!
AB

 

Archiv Archiv | +Eintragen | *Bearbeiten